Barbara WOLF - WICHA Politik - Wissenschaft - Kunst
Barbara  WOLF - WICHAPolitik - Wissenschaft - Kunst

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Homepage "Politik-Wissenschaft-Kunst"
und freue mich auf Ihre Anmerkungen, Fragen oder Kommentare!

Kontakt

Sie können mir gern
eine e-mail schicken

bww@sbg.at

 

oder Sie rufen mich,
Dr. Barbara Wolf-Wicha,
einfach am Mobiltelefon
an unter

+43 676 3263447

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Marie Jahoda sozialwissenschaftliche Studien, Band 3 (Urban politics)

Johann Lefenda: "Bringing the Stadt back in!" - Stadtpolitik in Österreich. Urban Politics - Die Stadt zwischen polkitischer Herausforderung und gesellschaftlicher Innovation. Frankfurt a.M.: Peter Lang GmbH 2009, 337 Seiten (ISBN 978-3-631-58446-0)

Johann Lefenda wurde 1982 in Linz geboren, hat an der Universität Salzburg Politikwissenschaft studiert mit dem Schwerpunkt auf österreichische und vergleichende Politikforschung. Was sich auch in dieser Publikation zeigt, hat er sich auf die Schwerpunkte Regional- und Stadtentwicklung und politische Kommunikation verlegt (so auch die Diplomarbeit 2005). Auch diese Publikation basiert weitgehend auf der Dissertation (Promotion 2008).

Johann Lefenda führt uns schrittweise auf das Thema hin - von der Polis zur Politik, von den Rahmenbedingungen in der Stadtpolitik, von den vielen Kompetenzen und Aufgaben, die Städte heutzutage zu erfüllen haben. Von den Institutionen (Bürgermeister, Gemeinderat, Stadtsenat, Verwaltung und Kontrollorgane) über die verschiedenen Akteure auf ganz verschiedenen Ebenen (die öffentliche, ökonomische und zivilgesellschaftliche Sphäre bis zu Wahlen und Demokratisierungsansätze) führt Lefenda dann wieder zur Theorie - "Urban Politics" - zurück, mit einem Appell an die Wissenschaft, "empirische Defizite zu überwinden und dem innovativen Charakter der Stadtpolitik durch Optimierung und Adaptierung der Urban Politics-Modelle Rechnung zu tragen" Aber er endet nicht rein wissenschaftlich, sondern schließt mit einem interessanten und die Stadt offenbar liebende Essay: Bringing the Stadt back in!

Für alle, die mehr über das - viel zu wenig erforschte - Phänomen der Stadt wissen wollen, eine spannende Lektüre!

Die Arbeit hat bei dem von Gemeinde- und Städtebund ausgelobten "Preis der Kommunen" die verdiente Auszeichnung bekommen. Seine Karriere hat, wie bei vielen, nach längerem Suchprozess zu einer Institution geführt, in der er sein Wissen und den Forschergeist einsetzen kann - zu "P-IC" (= Pöchhacker Innovation Consulting GmbH).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Wolf-Wicha - Wissenschaft und Kunst